Film Informationen Zurück

LARA

Der 60. Geburtstag der alleinstehenden Lara unterscheidet sich zunächst durch nichts von einem normalen Tag. Allerdings spielt ausgerechnet heute ihr Sohn sein erstes Klavierkonzert mit einer eigenen Komposition. Ein problematisches Ereignis, denn Lara, die selber einmal als hoffnungsvolle, nun gescheiterte Pianistin gilt, hat sich von ihrem Sohn entfremdet. Eher ziellos schlendert Lara durch ihren grossen Tag, bis sie sich entscheidet, die restlichen Eintrittskarten für das Konzert zu kaufen und an die Leute zu verschenken, die sie mehr oder weniger zufällig antrifft. Schliesslich begegnet sie auch ihrem Sohn, doch das Treffen endet mit einem Misston... Paraderolle für eine furios aufspielende Corinna Harfouch.

 Film Infos

  • Corinna Harfouch brilliert mit Intensivität und spröder Zurückhaltung in einem subtil inszenierten Mutter-Sohn-Konflikt
  • D 2019, 98 Min., D, J12
  • Regie: Jan Ole Gerster
  • Mit: Corinna Harfouch, Tom Schilling, Volkmar Kleinert u.a.

 Trailer

Zurück