Film Informationen Zurück

BOHEMIAN RHAPSODY

Als Ende 1975 „Bohemian Rhapsody“ in die Plattenläden kam, staunte man nicht schlecht: Die Single war mit ihrer Laufzeit von fast sechs Minuten doppelt so lang wie damals übliche Plattenauskoppelungen. Mehr noch: das von Freddie Mercury geschriebene Stücke wies sechs völlig unterschiedliche Teile auf. Eigentlich eine Unmöglichkeit. Doch dann wurde „Bohemian Rhapsody“ der erste von vielen Nr.1-Hits von Queen, einer Band, die ab jetzt für neue Massstäbe im Rockzirkus sorgte. Die Geschichte dieses legendären Songs, das Leben des Ausnahmekünstlers Mercury und die unglaubliche Bandalchemie von Queen werden in dieser wunderbaren Hommage gefeiert.

 Film Infos

  • Queen, Freddie Mercury und ein Song für die Ewigkeit
  • USA 2018,135 Min., E/d/f
  • Regie: Bryan Singer
  • Mit: Rami Malek, Joseph Mazzelo, Mike Myers u.a.

 Trailer

Zurück